top of page

Die Gesichter des Vereins

Andreas_Reif_2

Prof. Dr. med. Andreas Reif

Vorstandsvorsitzender

Seit August 2014 ist Andreas Reif Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seine klinischen Interessen umfassen vor allem affektive Erkrankungen – und hier insbesondere Suizidprävention, therapieresistente Depression und die bipolare Störung – sowie adultes ADHS. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte umfassen das Gebiet der translationalen Psychiatrie: mit seiner Arbeit versucht er, psychische Erkrankungen vom Molekül über das neurale System bis hin zur Erkrankung zu verstehen. Dies soll dazu beitragen, psychische Erkrankungen präziser und individueller zu diagnostizieren und zu behandeln. Reif ist Gründungsmitglied des Frankfurter Bündnisses gegen Depression und seit 2016 Vorstand des Vereins. Er ist zudem Vorstandsmitglied der Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) und President Elect des European College of Neuropsychopharmacology (ECNP).

Reif-Leonhard

Dr. med. Christine Reif-Leonhard

Vorstandsmitglied

Dr. Chistine Reif-Leonhard ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Fachärztin für Neurologie. Nach beruflichenTätigkeiten in den Universitätskliniken Münster und Würzburg arbeitet sie derzeit als Leitende Oberärztin in der Klinik für Psychiatrie des Universitätsklinikums Frankfurt. Ihre klinisch-wissenschaftlichen Schwerpunkte sind schwer zu behandelnde Depressionen und Suizidprävention. Sie koordiniert federführend seit 2016 das Frankfurter Bündnis gegen Depression.

Sven_Ganter.jpg

Sven Ganter

Vorstandsmitglied

Sven Ganter ist seit 2023 Beisitzer im Vorstand und bereits seit 2017 Mitglied im Frankfurter Bündnis gegen Depression. Mit seinen persönlichen Erfahrungen als Betroffener möchte er die Perspektive der Patientinnen und Patienten in die Vorstandsarbeit einbringen. Als Mitarbeiter der Unternehmenskommunikation einer Frankfurter Bank engagiert er sich zudem in der Öffentlichkeitsarbeit des Bündnisses.

2019-05-16_Oberursel_Chefarzt_Prof.Dr._Markus_Steffens (4).JPG

Prof. Dr. med. Markus Steffens

Vorstandsmitglied

Prof. Dr. Steffens ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Sozialmedizin mit entsprechenden Weiterbildungsermächtigungen auf diesen Gebieten. Nach andernorts leitenden sowie gutachterlichen und landespolitisch beratenden Tätigkeiten ist er seit 2018 Chefarzt in der Klinik Hohe Mark in Oberursel/Taunus und Frankfurt a.M. Wissenschaftlich ist er auf dem Gebiet der psychischen Gesundheit nach gut sechs Jahren in Nordhausen seit 2017 an der Katholischen Hochschule Mainz forschend und lehrend tätig. Er ist weiterhin für mehrere Fachgesellschaften beratend tätig.

2023-12-11-ChristianAlte-1.png

Dr. Christian Alte

Vorstandsmitglied

Er war Mitgründer und langjähriger Instituts- und Ambulanzleiter der GAP-Gesellschaft für Ausbildung in Psychotherapie, einem staatlich anerkanntem Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie. Über viele Jahre war er Delegierter der Hessischen Landeskammer und der Bundeskammer für Psychologische Psychotherapeuten/innen und Kinder – und Jugendlichenpsychotherapeuten/innen und unter anderem an der Entwicklung der Fortbildungsordnung für beide Berufe beteiligt. Aktuell ist er tätig in seiner Privatpraxis für Psychotherapie, in der er neben Patientenbehandlungen, Supervision und Coachings durchführt.

Wagner_Peter.jpg

Dr. Peter Wagner

Vorstandsmitglied

Dr. Peter Wagner leitet seit 2021 die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am AGAPLESION Markus Krankenhaus. Sein besonderes Interesse im Bereich der affektiven Störungen gilt der schwierig zu behandelnden Depression und der Depression im höheren Lebensalter. Neben der klinischen Arbeit sind ihm Vernetzung und Verbesserung der Übergänge zwischen Krankenhaus und nachfolgender Versorgung wichtige Anliegen.

hn_beidefotos.jpg

Henni Nachtsheim

Schirmherr

„Wir Menschen haben immer dann mit Krankheiten Schwierigkeiten, wenn wir sie nicht sehen können. Wenn ich das Bein gebrochen hätte, würdest du mich auch nicht auffordern, mit Dir spazieren zu gehen weil doch das Wetter so toll ist!“ Gesagt hat das vor Jahren eine meiner besten Freundinnen, nachdem sie an Depression erkrankt war. Bis dahin ein sehr lebensfroher, lustiger Mensch und stets in der Lage, Menschen um sich rum positiv mitzureißen.

thumbnail_lisa-087.jpg

Frau M.Sc. Lisa Wallner ist Stationspsychologin an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Universitätsklinikum Frankfurt. Sie arbeitet dort als Psychologische Psychotherapeutin im stationären sowie ambulanten Setting. Zu ihren klinisch- wissenschaftlichen Schwerpunkten zählen unter anderem Depressionen, Psychosen, Alterspsychologie. Darüber hinaus ist sie für das Frankfurter Bündnis gegen Depressionen e.V. tätig als Moderatorin für den Trialog Depression und Referentin für Schulungen.

Referentin & Trialog-Moderatorin

Lisa Wallner

Henriette Bild.JPG

Henriette Ptassek ist psychologische Psychotherapeutin und Illustratorin in Frankfurt am Main. Ein besonderes Anliegen ist ihr, die Gebiete Psychologie und Illustration zu verbinden und psychologische Inhalte auf die Weise anderen Menschen näher zu bringen. Sie hat die Grafik für unser T-Shirt entworfen und lässt auf Instagram ihre psychologischen Pinguine sprechen.

Henriette Ptassek

Illustratorin unserer T-Shirts

bottom of page